News

Vitale Gartengestaltung

Diesen Monat beschäftigen wir uns mit einem ganz besonderen Thema, der vitalen Gartengestaltung. Um Ihnen zu verdeutlichen, was hinter diesem Begriff steckt, möchte ich zunächst auf die erstaunliche Welt der Pflanzen und ihre Wahrnehmung eingehen, bevor ich Ihnen mehr über die Sinnhaftigkeit und Wirkungsweise der Steinsetzung erzähle. Positive Gartenarrangements und gezielte Steinsetzung haben einen direkten Einfluss auf Ihr Haus und Ihre Familie bzw. Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen. Gemeinsam mit Vital-Projekt verschönern wir nicht nur optisch Ihren Garten, sondern steigern damit auch Ihr Wohlbefinden erheblich.

Die faszinierende Welt der Pflanzen und ihre Wahrnehmung

Was viele nicht wissen, ist, dass es sich bei Pflanzen um dynamische, hochsensible und Informationen verarbeitende Organismen handelt, die zu einer ausgeklügelten Unterscheidung zwischen Freund und Feind in der Lage sind. Seit vielen Jahren beschäftigen sich renommierte Forscher und Wissenschaftler mit der Pflanzenwelt und stellten dabei nicht bloß die Hypothese auf, dass Pflanzen fühlen können, sondern konnten dies auch auf faszinierende Weise beweisen. Ein Beispiel, welches ich immer wieder gerne in diesem Zusammenhang nenne, ist jenes von den Orangenbäumen, die mit klassischer Musik bespielt wurden. Durch die angenehmen Töne trug jeder Orangenbaum um ca. 30 % mehr Früchte als in den Jahren davor.

Die Kraft der Steinsetzung

Zu einem vitalen Garten gehört nicht nur das Einbeziehen verschiedener harmonisierender Pflanzen, denn auch die Verwendung besonders energetischer Steine kann Ihren Garten aktivieren sowie Ihr Lebensglück und Wohlbefinden steigern. Die Sinnhaftigkeit und Wirkungsweise der Steinsetzung wurde bereits vor vielen Hunderten Jahren erkannt und gezielt eingesetzt. Auch heute noch teilen viele Menschen die Faszination, Steine zu sammeln und deren Schönheit zu betrachten. Vielen Steinen wird sogar eine gesundheitsfördernde Wirkung zugesprochen. Das machen sich auch viele meiner Kunden zunutze und erfreuen sich an positiv schwingenden Steinen in ihren Gärten. Ob der Stein oder die Steine dabei sichtbar bleiben oder beispielsweise unter dem Gebäude vergaben werden, macht keinen Unterschied in Hinblick auf deren positive Wirkung auf den Menschen. Sichtbare Steinsetzung hat natürlich den Vorteil, dass sich die Betrachter an den optischen Vorzügen erfreuen können.

Neben der optischen Komponente hat die Steinsetzung auch weitere Vorteile für Ihr Projekt. Dank der positiven Atmosphäre, die geschaffen wird, lösen die Steine unter Umständen auch eine kundensteigernde Wirkung für Ihr Unternehmen aus. Der energieausgleichende Effekt für das Grundstück wirkt sich in weiterer Folge auf alle Bewohner, Mitarbeiter und Kunden positiv aus – so kann jeder davon profitieren.

Gerne schaue ich mir Ihre zur Verfügung stehende Fläche an und gemeinsam erstellen wir ein für Sie individuell passendes Konzept. Zögern Sie auch nicht, wenn Sie bloß einen kleinen Garten haben, denn selbst auf einer Dachfläche lässt sich ein vitaler Garten konstruieren, der Ihnen mit Farben, Formen und Naturelementen eine inspirierende und entspannende Umgebung bietet.

Mein Team von Vital-Projekt und ich freuen uns, für Sie einen vitalen Garten gestalten zu dürfen!
Ing. Manfred Kovacs

Bildrecht: Garten © Manfred Kovacs

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Einverstanden