Referenzen Steinsetzungen

Gemeinnützige Wohnungs- und  Siedlungsgenossenschaft reg. Gen.m.b.H.
Triesterstraße 10/Stg.4/ 3.Stock/ Top 433-436
2351 Wiener Neudorf

Arbeitsbericht zur geomantischen Analyse und energetischen Reinigung des Baugrundstückes für das Wohnprojekt in
2544 Leobersdorf, Hauptstraße 29

vital-projekt-energiearbeit-atlas-1

Schritt 1:

Mit einer Opferung für einen Bauplatz, wurde schon in früherer Zeit ein spezielles Rituale durchgeführt. Wenn ein Land eine Zuteilung für einen gewissen Zweck bekommt, dann wird mit unserer Arbeit das Grundstück darauf vorbereitet.

Die Energiearbeit mit Opferung wurde am 24. 07. 2013 vor Ort durchgeführt
vital-projekt-energiearbeit-atlas-2


So wie z.B. bei einem Erntedankfest in der Kirche ein Fest gefeiert wird um Danke zu sagen für die reiche Ernte und man bittet auch gleichzeitig um eine weitere gute Ernte und um Schutz. So könnte man auch diese Opferung auf dem Grundstück in Leobersdorf verstehen!

vital-projekt-energiearbeit-atlas-3

Es wird um Erlaubnis und um Schutz für alle beteiligten Personen gebeten – die Inhaber, die Planer, die Verkäufer, die Bauarbeiter und allen Beteiligten.

Wie diese Opferung aussieht obliegt den Personen die dies durchführen!

Manchmal sieht man dies auch nach unserer Arbeit in der Umgebung.

Während der Energiearbeit war der Himmel blau mit einzelnen Wolken am Himmel.

Fotos vor bzw. bei der Energiearbeit:

vital-projekt-energiearbeit-atlas-4

Foto ca. 30 min nach Fertigstellung der Energiearbeit – Foto entstand vom Hauptplatz in Richtung Bauplatz!

vital-projekt-energiearbeit-atlas-5

vital-projekt-energiearbeit-atlas-6

War ein sehr schönes Wolkenfeld, das am Himmel sichtbar wurde!

Schritt 2:

Durch unsere Arbeit verändern wir die gestörte Frequenz im Morphogenetischen Feld und legen eine stärkere Schwingung, welche wir mit speziellen Techniken und mit hoch energetischen Hilfsmitteln erreichen darüber, um die momentan vorhandene Frequenz aufzulösen und durch die neue harmonische Schwingung zu ersetzen.

Einzelne belastete Punkte wurden extra behandelt und die Schwingung wurde mithilfe von energetisch kraftvollen Quarzsteinen und einer Klangschale aus Bergkristall in eine förderliche harmonische Schwingung umgewandelt.

vital-projekt-energiearbeit-atlas-7 vital-projekt-energiearbeit-atlas-8

Der Bauplatz wird sozusagen vorbereitet für die zukünftigen Arbeiten!

Wir stehen Ihnen sehr gerne für weitere Fragen zur Verfügung!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Einverstanden